Der Viscom BEST of 2015 Award

Der Viscom BEST of 2015 Award

Innovationen und Best Practices gesucht

Im Rahmen der diesjährigen viscom habenUnternehmen erneut die Chance auf eine Auszeichnung durch den BEST of 2015 Award. Die internationale Fachmesse für visuelle Kommunikation findet von Mittwoch, 4. bis Freitag, 6. November in Düsseldorf statt. Bis zum 25. August 2015 können sich ausstellende Hersteller und Händler (mit Genehmigung des Herstellers) mit ihren Produkten, Projekten oder Dienstleistungen bewerben. Bereits zum neunten Mal wird der viscom BEST of Award vergeben. Er honoriert und fördert jährlich die Innovationen rund um das Thema visuelle Kommunikation.

Kategorien und Anforderungen

Vergeben wird der Award in fünf Kategorien: „Signmaking“, „Großformatdruck / LFP“,  „Lichtwerbung“, „Textilveredelung“ und „Software“. Als besondere Kriterien gelten die Marktfähigkeit sowie die Berücksichtigung wirtschaftlicher, gestalterischer und ökologischer Aspekte bei der Umsetzung. Zudem muss das Produkt zwischen dem 1. Mai 2014 und dem 4. November 2015 auf den Markt gebracht worden sein. Für den potenziellen Anwender muss sich ein deutlicher Mehrwert gegenüber bisherigen Lösungen, Maschinen oder Medien zeigen. Vorgestellt werden die Innovationen am jeweiligen Ausstellerstand während der Viscom.

Fachjury und Preisverleihung

Die Fachjury, bestehend aus Vertretern von Fachzeitschriften und Fachverbänden, präsentiert die Gewinner des BEST of 2015 Awards am 4. November 2015 in Düsseldorf. Alle preisgekrönten Innovationen werden zudem mit dem Award am jeweiligen Stand versehen, um die Besucher auf die besondere Auszeichnung aufmerksam zu machen.

 Weitere Informationen zum viscom BEST of 2015 Award gibt es hier.