Digitaldruck | Grafisch, 2D

Roland Versa UV LEF2-200: Das Kreativcenter

Roland erweitert die beliebte LEF-Reihe für Desktop- und Tisch-UV-Drucker um den Versa UV LEF2-200. Entwickelt wurde der Versa UV LEF2-200 um Grafiken und realistische Texturen auf Alltagsgegenständen aufzubringen. Möglich sind auch Veredelungen wie simulierte Prägungen, für die Roland-Drucker berühmt sind.

Roland Versa UV LEF2-200
Simulierte 3-D-Prägungen durch den Auftrag mehrer Tintenschichten lassen sich mit dem Roland Versa UV LEF2-200 besonders eindrucksvoll produzieren

Da der LEF2-200 direkt auf praktisch jede Oberfläche drucken kann, eignet er sich ideal für die Produktion von Geschenk­artikeln. Sieb- oder Tampondrucker, Werbetechniker, kommerzielle Druckereien, Industriebetriebe und Designer werden schnell erkennen, welches Potenzial in personalisierten Werbeartikeln, Geschenken, Souvenirs oder der Veredelung von Schreibwaren liegt. Technische Anwendungen gibt es außerdem in der Kennzeichnung von Elektronik, Verpackungen, industrieller Produkten und der Oberflächengestaltung von Prototypen.

„Der Versa UV LEF2-200 erleichtert das Erstellen hochwertiger Drucke von Fotografien und Text auf fast allen Materialien“, erklärt Kohei Tanabe, Präsident des Geschäftsbereichs Digitaldruck von Roland DG. Seine ECO-UV-Tinte trocknet auf der Materialoberfläche sofort, was Direktdrucke auf PVC und anderen Kunststoffen, Leinwand , Holz, Leder und auch Textilien ermöglicht.

Zusätzlich zum Vollfarbdruck können auch qualitativ hochwertige Hochglanz- und Matteffekte sowie beeindruckend realistische Texturen inklusive simulierter 3D-Prägungen durch mehrere Schichten transparenter Tinte erzeugt werden. Dieser Drucker kann auch Krümmungen sowie weiche Materialien wie Leder und Textilien bedrucken. Einfach ausgedrückt: Die fortschrittlichen Roland ECO-UV-Tinten wurden für Flexibilität und ästhetische Bildwiedergabe entwickelt.

Roland DG

Powered by eZ Publish™ Content Management System.
OK