Aktuellste Inhalte

Agfa erhöht die Produktionskapazität für Inkjet-Tinten

Wachstumstreiber sind bei Agfa wasserbasierende Tinten für industrielle Anwendungen im Dekordruck und beim Druck für Laminatböden sowie beim Verpackungsdruck, insbesondere auf Wellpappe. Um den steigenden Volumenanforderungen gerecht zu werden, wird Agfa in die Erweiterung der Produktionskapazität für Inkjet-Tinten investieren. Die neue Produktionsanlage in Mortsel/Belgien am Stammsitz des Unternehmens ist auf die Herstellung wasserbasierter Inkjet-Tinten fokussiert.

2. bvdm-Kurzumfrage zu Auswirkungen der Corona-Pandemie

Noch immer bestimmt die Pandemie einen großen Teil unseres beruflichen und privaten Alltags. Als nachgelagerte Industrie wird die Druck- und Medienwirtschaft die Konsequenzen dieser Krise auch dann noch spüren, wenn andere Wirtschaftszweige sich bereits wieder erholen. Der Bundesverband Druck und Medien e. V. (bvdm) ruft daher erneut zur Teilnahme an einer Kurzumfrage auf, deren Ergebnisse auch die Grundlage für die politische Arbeit des Verbandes sind.

Bildqualität zählt auch in der Medizin: iPF Pro 4000 von Canon

Als zentraler Mediendienstleister für die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln bietet MedizinFotoKöln das gesamte Spektrum der Wissenschafts- und Imagefotografie. Ausserdem produziert  MedizinFotoKöln Videolehrfilme und Imagefilme und übernimmt die grafische Gestaltung von Printerzeugnissen und Postern. Für die qualitativ hochwertige und gleichzeitig wirtschaftliche Produktion großformatiger Medizin-Abbildungen für interne und externe Schulungen und Kongresse setzt MedizinFotoKöln auf den Canon PRO-4000 in Verbindung mit der RIP-Software PosterJet.

Freudenberg Gruppe übernimmt Mehler Texnologies

Gewebe wie Valmex von Mehler Texnologies spielen im digitalen Großbilddruck seit Jahren eine wichtige Rolle. Jetzt ist die Low & Bonar-Gruppe, zu der Mehler Texnologies mit seinen weltbekannten Marken Valmex, Polymar, Artex und Plastel Teil gehört, von der Freudenberg Gruppe übernommen worden. Für Mehler Texnologies, Textilhersteller seit 1837, ist damit ein neuer Transformationsprozess eingeleitet. Das Mehler-Produktmotto „Textiles to Transform“ erhält so eine neue Bedeutung.

largeformat.de bietet noch weitaus mehr. Jetzt suchen:

largeformat.de bietet noch weitaus mehr. Jetzt suchen:

Sun Chemical übernimmt Sensient-Tinten

Zusammenhänge mit der Corona-Pandemie sind bei dieser Transaktion ausgeschlossen, denn bereits im vergangenen Jahr, hat Sensient Technologies Corporation erklärt, das Tintengeschäft abgeben zu wollen. So verkündete am 5. Juni die Muttergesellschaft Sensient Technologies Corporation (NYSE: SXT), dass der Tintenhersteller Sensient Imaging Technologies samt bestimmter Vermögenswerte an Sun Chemical und deren Muttergesellschaft DIC Corporation übergeht. Die Transaktion soll zum Ende des zweiten Quartals 2020 abgeschlossen sein.

bvdm-Geschäftsklima-Index Mai 2020

Die Lage ist für die Mehrzahl der Betriebe der Druck- und Medienbranche sehr bedenklich. So gaben 62 % der für das bvdm-Konjunkturtelegramm vom Ifo-Institut befragten Unternehmen an, dass sie den aktuellen Auftragsbestand als zu klein erachten. 53 % der befragten Firmen stufen ihre Ertragslage als schlecht ein, nur zehn Prozent berichten von guter Ertragslage. Aufgrund der Hoffnungen auf baldige konjunkturelle Normalisierung gibt es allerdings positive Erwartungen.

Deutsche Druck- und Medienbranche

Das Geschäftsklima in der deutschen Druck- und Medienbranche hat sich im April massiv verschlechtert. Bereits im Vormonat hatte sich angedeutet, dass die Auswirkungen des Lock-Down auf die Druckindustrie enorm sein würden. Im April fiel der vom Bundesverband Druck und Medien berechnete Geschäftsklimaindex gegenüber dem Vormonat um saisonbereinigt 16 Prozent – der stärkste Rückgang seit Februar 1991. Im Vorjahresvergleich verlor der Index saisonbereinigt sogar 18,3 Prozent und stürzte auf ein Zehnjahrestief.

Desinfizinieren Sie mal ein Display:

Über Hygiene wird aktuell in vielen Bereichen nicht diskutiert, sie muß eingehalten werden. Konsequenterweise müssen auch Schilder oder auch Bilder in Krankenhäusern, Arztpraxen oder auch in Restaurants höchsten Anforderungen an die Oberflächenbeschaffenheit genügen. Desinfektion möglich?  Das vertragen nicht alle Oberflächen, in jedem Fall aber ChromaLuxe. Die im Sublimationsverfahren gefertigten Schilder und auch Fotos auf ChromaLuxe genügen höchsten Standarts an die Hygiene, denn sie lassen sich aufgrund der kratzfesten Oberfläche auch mit Desinfektionsmitteln reinigen, ohne dass das Druckbild geschädigt wird.Letztlich ist ChromaLuxe in der Resistenz gegen  äussere Einflüsse vergleichbar mit Untereloxaldruck. Nur dass dieser aufwändiger herzustellen ist.

bvdm-Kurzumfrage zu Auswirkungen der Corona-Pandemie

Druck und Medien gelten als systemrelevant. Allerdings musste diese Einordnung zu Beginn der Corona-Pandemie erst bei der Politik eingefordert werden. Um den Branchenvertretern des bvdm aussagekräftige Zahlen über die wirtschaftlichen Auswirkungen der aktuellen Situation an die Hand zu geben, sind alle Betriebe der Druck-Branche– ungeachtet ihrer Mitgliedschaft – zur Teilnahme an einer Online-Befragung aufgerufen. Die Befragung ist komplett anonym.

Innenminister stellt klar:

Mit Nachdruck hatte der Bundesverband Druck und Medien (bvdm) die Politik zu der Klarstellung aufgefordert, dass Druck- und Medienunternehmen unverzichtbare Teile von Liefer- und Wertschöpfungsketten sind, ohne die das Funktionieren unserer Gesellschaft nicht möglich ist. Entsprechende Schreiben waren den verantwortlichen Stellen auf Bundesebene vom bvdm zugestellt worden. Nun ließ Bundesinnenminister Horst Seehofer mitteilen, dass die Unternehmen der deutschen Druck- und Medienindustrie grundsätzlich zu den systemrelevanten Einrichtungen gehören.

WILL_©Rosenbauer_Web_300_300

Editorial

Liebe Leser,

Herzlich willkommen bei largeformat.de. Content-Marketing ist unsere Mission und dies in der klaren Absicht, dass unsere Partner bei der Suche im Web auch gefunden werden. Nicht nur in Google sondern auch hier auf largeformat.de, mit einem Fundus an interessanten Beiträgen aus früheren Jahren. Deshalb gibt es in der Rubrik „Aktueller Content“ auch eine Funktion für siteinterne Suche, die ich Ihnen besonders ans Herz legen möchte. Largeformat.de hat mehr zu bieten, als wir hier auf den Startseiten zeigen könnten. Wenn auch Sie Content-Partner werden möchten, wenden Sie sich direkt an mich. mail@largeformat.de

Mit herzlichen Grüßen

Ihr

Hermann Wil


Digitaldruck, Werbetechnik, Gedruckte Dekoration, Inkjet, 3D-Druck
Powered by eZ Publish™ Content Management System.
OK